Erhöhung der Strompreise für Verbraucher und Mittelstand

In Deutschland ist der Strom doppelt so teuer wie in unsere Nachbarländer Frankreich und Tschechien. Durch den Ausstieg aus der Kohleindustrie bis 2038 erwartet auch die Kohlekommission einen Anstieg des Strompreises.

Wie der „Mittelstand in Bayern“ in seinem Beitrag vom 30. Januar 2019 berichtet, wird Deutschland ohne Kohle und Kernenergie knapp die Hälfte seiner aktuellen Energieerzeugungskapazitäten verlieren. Der Ersatz soll über Erneuerbare Energien sowie Gaskraftwerke bereitgestellt werden. Regierungspolitiker versprechen, dass die Mehrkosten für die Verbraucher minimal ausfallen werden. Dies kritisierte die Vereinigung der bayerischen Wirtschaft (vbw) und fordert, dass die Regierung zuerst konkret festlegen solle, wie sie den Preisanstieg verhindern und die entstehende Versorgungslücke schließen wolle.

Strom & Wärme mittels Holzvergaser selbst erzeugen

Spanner Re² aus dem niederbayerischen Neufahrn hat es sich zur Aufgabe gemacht, Anlagen zu entwickeln, die den Betreiber unabhängig von ständig steigenden Strompreisen machen. Unsere Holz-Kraft-Anlagen produzieren aus regionalem Wald-/Restholz nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung Strom & Wärme. Mit unseren Holzvergasern erzeugen Sie Ihre eigene Energie – und das nachhaltig!