In Engelsberg erzeugt ein Holzvergaser Strom und Wärme.

Datum: Jeden 1. Freitag im Monat - bitte bei Hr. Locker anmelden
Uhrzeit: 17:00 - 19:00 Uhr
Ort: Engelsberg, D-92283
Anlage: HKA 30, seit 2011 in Betrieb 
Kontakt: Willi Locker, Tel: 01603073801
 

Jeden ersten Freitag im Monat öffnen die Engelsberger ihre Pforten zur Besichtigungsmöglichkeit der "HKA 30"- Holz-Kraft-Anlage. Mit der Anlage werden aus Hackschnitzel Strom & Wärme für das Nahwärmenetz Engelsberg erzeugt. Dafür werden rund 1.200 m³ Hackschnitzel im Jahr benötigt. Das Holz stammt auschließlich aus dem Einzungsgebiet Engelsberg. 27 der 30 Häuser im Ort sind derzeit an dem Nahwärnetz angeschlossen und profitieren von der regenerativen und nachhaltigen Energieerzeugung mit Holz. 

Von 2012 bis Frühjahr 2018 wurden mehr als 1.500.000 kWh Strom und 3.600.000 kWh Wärme produziert. Für den eingespeisten Strom erhalten die Engelsberger jährlich einen 5-stelligen Eurobetrag an Vergütung. 

Mehr Informationen zur installierten Anlage finden Sie im Referenzbeitrag

bioenergiedorf engelsberg holzvergaser spanner re gmbh