In unseren Pressemitteilungen können Sie sich über aktuelle Themen im Bereich der Holzvergasung und über die Spanner Re² GmbH informieren. Wenn Sie weitere Daten oder Bilder benötigen, nehmen Sie bitte einfach mit uns Kontakt auf - wir helfen Ihnen gerne weiter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hier können Sie die Pressemitteilung herunterladen

energyblockpm

Als schlüsselfertige Komplettlösung ermöglicht der EnergyBlock eine individuell an den Bedarf angepasste Strom- und Wärmeerzeugung aus Holz. Die kompakte, platzsparende Container-variante steht für Flexibilität und Autonomie und ist auch für einen „Off-Grid“-Betrieb ausgelegt.

Download der Pressemitteilung

14.02.2017 pm horandner

Foto: (V. li.) Re² Vertriebsmitarbeiter Harald Schiller und Anlagenbetreiber Wolfgang Hörandner vor der 30 kW Holz-Kraft-Anlage der Firma Spanner Re² GmbH. Die Anlage erreicht in Kürze 50.000 Betriebsstunden. 2010 wurde sie in Betrieb genommen, als eine der ersten holzbasierten KWK-Anlagen in Oberösterreich.

Das Pilotprojekt, welches in enger Zusammenarbeit mit dem oberösterreichischen Biomasseverband erfolgte, hat sich zur Hälfte der Förderungsphase mehr als bewährt – das Resümee zur klimafreundlichen Strom- und Wärmeerzeugung aus Holz ist vollends positiv.

Download der Pressemitteilung

16.01.2017 hv fertigung
Blick in die Produktion der Spanner Re² Holz-Kraft-Anlagen in Neufahrn i. NB.

2016 ist ein Rekordjahr für die die Holz-Kraft-Anlagen des bayerischen Anlagenbauers Spanner Re²: Das Unternehmen verdoppelte seine Verkaufszahlen und ist auch schon für 2017 gut mit Aufträgen ausgestattet.

Download der Pressemitteilung

Das Holz-Zentrablatt berichtet in seiner Ausgabe vom 30. September 2016, wie Die Holzvergaser der Spanner Re² GmbH in der Praxis eingesetzt werden. In allen drei Beispielen werden die Anlagen mit Restholz aus Sägewerken bzw. der Industrie versorgt. Denn so lassen sich Holzreste in einer optimalen Wertschöpfungskette nutzen.

Download der Pressemitteilung

29.09.2016 spanner zlf
Die kompakteste Holz-Kraft-Anlage ihrer Art – die „HKA 10“ – erzeugt nun auch mit Pellets umweltfreundlichen Strom und Wärme. Für diese zukunftsweisende Holz-Kraft-Anlage ist Spanner Re² jetzt vom Bayerischen Bauernverband und dem Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt mit dem begehrten ZLF Innovationspreis 2016 ausgezeichnet worden.

Schnell installiert, umweltfreundlich, wirtschaftlich attraktiv:
Die neue Spanner Re² Pellet-Heizzentrale

Download der Pressemitteilung

Spanner Re² GmbH aus Neufahrn präsentiert die neue, schlüsselfertige Pellet-Heizzentrale für Privatbetriebe und öffentliche Infrastrukturen. Herzstück der neuen Anlage ist der erfolgreiche 100 kW Heizkessel von Spanner Re². Spanner Re² entwickelt und produziert Pellet-Heizkessel bereits seit 2007. Jetzt hat das Unternehmen, aufbauend auf dem europaweiten Erfolg seines Holzvergaser-BHKWs, den logischen Schritt zur vollintegrierten, nutzerfreundlichen Komplettanlage gemacht: Die neue Spanner Re²-Heizzentrale überzeugt insbesondere durch ihre modulare Bauweise, schnelle Installation in nur wenigen Stunden, Fernwartbarkeit und sicheren, wartungsarmen Betrieb.

Download der Pressemitteilung

09.11.2015 schubbodentrockner

Der neue Schubbodentrockner für die Spanner Re² Holz-Kraft-Anlage

Die Erfolgsgeschichte der Holz-Kraft-Anlage von Anlagenbauer Spanner Re² GmbH aus Neufahrn geht weiter: Damit die Betreiber die Wärme aus ihrer Anlage noch effizienter zur Trocknung ihrer Hackschnitzel nutzen können, hat das kreative Spanner Re²-Ingenieursteam einen innovativen, vollautomatischen Schubbodentrockner mit einer Produktionsleistung von 15 bis 20 srm/Tag entwickelt.

Link zum Zeitungsartikel

Der Kärnter Anton Obernosterer betreibt in St. Lorenzen im Lesachtal seit neun Jahren ein Nahwärmenetz. Nun wurde das Heizwerk modernisiert und mit einer 30 kW Holz-Kraft-Anlage der Spanner Re² GmbH ergänzt. Zehn Häuser werden so mit Wärme versorgt und der erzeugte Strom in das öffentliche Netz eingespeist. Die benötigten Hackschnitzel bezieht Anton Obernosterer ausschließlich aus heimischen Wäldern.