DSC 0996Die Familie Roßmeier, beheimatet im Bayerischen Bäderdreieck, betreibt eine HKA 30-Anlage, die im Dezember 2011 in Betrieb ging. Im Jahr 2012 erreichte die Anlage 7.000 Betriebsstunden, im Jahr 2013 8.000 Stunden. Neben einer Landwirtschaft und einer Fremdenpension betreibt die Familie Roßmeier eine Straußenfarm und vermarktet das Fleisch über einen Hofladen. Der Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist und nach dem EEG vergütet.

braun betreiberDer Biolandbauer Josef Braun aus dem Landkreis Freising in Bayern, zählt zu den ersten Betreibern einer Re² Holz-Kraft-Anlage mit 30 kWel und 80 kWth Leistung. Seine Anlage ging im April 2009 in Betrieb. Josef "Sepp" Braun bewirtschafte 57 ha Fläche u.a. zur Futterproduktion für 22 Milchkühe im ökologischen Landbau. Die 85.000 Liter Milch werden in seiner eigenen Käserei verarbeitet und im Hofladen angeboten. Die Wärme der Holz-Kraft-Anlage dient zur Trocknung von 25 Hektar Kleegras.